NATURWUNDERCAMP

NATURWUNDERCAMP

Überblick

Wir möchten jedem Kind, unabhängig von seinem sozialen Status, die Möglichkeit geben, unvergessliche Sommerferien zu erleben. Darum starten wir in den Sommerferien 2024 unser NATURWUNDERCAMP.

Aus organisatorischen Gründen werden wir in 2024 ausschließlich Mädchen einladen können, dies soll sich aber in den Folgejahren ändern.

 Sei eines der 7 Mädchen, die mit uns vom 15.07.2024-19.07.2024 ins "Naturwundercamp" fahren!

 Du hast in den Sommerferien noch nicht so viel vor? Kein Problem! Bei uns findest du genau das richtige Programm, um deine freie Zeit spannend und abwechslungsreich zu gestalten.

Du bist ein Mädchen, zwischen 10-11 Jahren alt und wohnst in Leipzig und Umgebung? Perfekt, dann bist Du Deinem Sommerabenteuer ganz nahe...

Darauf darfst Du Dich freuen:

  • Gemeinschaft: Triff neue Freunde und genieße die gemeinsame Zeit in einer tollen Atmosphäre.
  • Spaß und Abenteuer: Genieße die Natur, erkunde die Umgebung und erlebe unvergessliche Momente.
  • Neue Freundschaften: Triff andere Mädchen in deinem Alter und finde neue Freundinnen.

Eckdaten

Projekttyp  Langzeitprojekt - 1-mal jährlich

Projektstart  2024

Projektende  kein definiertes Projektende

Projektkoordination  Ralf Rangnick Stiftung

 

Das Beste:

unser Naturwundercamp in einem wunderschönen Haus in Treseburg im Harz ist  für die Teilnehmerinnen völlig KOSTENLOS!

Das diesjährige Programm findet ihr hier:

Abenteuerprogramm

Den Anmeldebogen findet ihr auch hier:

Anmeldebogen Naturwundercamp

Flyer zum Download:

Flyer

 

                

Finanziert durch:

 

Klaus-Martin Winkler Stiftung                      www.hauswanderlust.de                                Gert Leuthäußer

Unterstützer und Förderer

 

  •      

      

  •  

 

Unser Naturwundercamp

Ja, dieses Jahr kann das Camp aus organisatorischen Gründen nur für Mädchen angeboten werden. Das Naturwundercamp ist ein langfristiges Projekt, in dem wir anstreben, es im nächsten Jahr auch für Jungen anzubieten.

Ja, das Naturwundercamp ist für alle Teilnehmerinnen kostenlos.

Das Projekt soll Kinder erreichen, denen es nicht möglich ist, in den Ferien in den Urlaub zu fahren. 

Die Ralf Rangnick Stiftung übernimmt Dank ihrer Förderer alle Kosten.

 

Zur Anmeldung muss nur der Anmeldebogen (Steckbrief)  ausgefüllt und  an uns an info@ralfrannickstiftung.de zurückgesendet werden.

Steckbrief

Es können insgesamt sieben Mädchen mitfahren.

 

Hier:

Programm

Dieses Programm wird durch die ein oder andere Überraschung vor Ort noch ergänzt.

Nachdem Dein Anmeldebogen bei uns ist, senden wir Dir eine E-Mail mit allen Informationen zu. Sollten ganz viele Bewerbungen eingehen, kann es sein, dass das Los entscheidet. Spätestens am 14.06.2024 weißt Du, ob Du dabei bist. Wir drücken die Daumen.

Wir senden Dir eine Packliste mit den wichtigsten Utensilien zu.

Keine Angst, die Wanderungen werden für Dich machbar sein. Spaß steht bei uns an erster Stelle. Allerdings solltest Du grundsätzlich Spaß an der Bewegung haben, dann schaffst Du die 5 -10 km langen Wanderetappen locker.

Nein, wir übernachten in einem wunderschönen Haus. Dort haben wir genug Platz uns aufzuteilen. Es werden immer mindestens zwei Mädchen in einem Zimmer schlafen.

Peggy und Patrizia aus der Stiftung sind eure Betreuerinnen. Patrizia ist Erziehungspädagogin und hat schon öfter Kindergruppen zu Ferienfreizeiten begleitet.

Ansprechpartner:

Peggy Engel-Pussinen

Funkenburgstraße 15, 04105 Leipzig

Telefon: +49 341 697640-23

E-Mail: p.engel@ralfrangnickstiftung.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!